Desolate Bereifung - 07. November 2006

Gerade jetzt in der Übergangszeit achtet die Polizei ganz besonders auf die Bereifung. So geschehen gestern Mittag. Eine Funkstreife hatte in der Friedrich-Ebert-Straße den Fahrer eines tiefer gelegten BMW kontrolliert - erwischt. Bei seinen Sommerreifen war zum Teil das Stahlgewebe sichtbar - Weiterfahrt unmöglich.

So dürfen Ihre Reifen nicht aussehen.


Der 32-Jährige gab zu, dass er gecheckt hätte, dass sein Hinterreifen marode ist - beim bevorstehenden Wechsel auf Winterreifen hätte sich das aber doch ohnehin erledigt. So lang wollten die Beamten nicht warten. Sie hatten angeordnet, den Reifen an Ort und Stelle zu wechseln, sonst wär's Essig mit der Weiterfahrt. Gesagt, getan und erst dann ging's weiter.