Radler gesucht - 09. November 2006

Zwei Radler waren gestern Nachmittag ineinander gekracht. Geschehen war das Ganze um 14.40 Uhr auf dem Gehweg in der Stettenstraße Richtung Theodor-Heuss-Platz. Da war eine 55-jährige Augsburgerin unterwegs, als ihr plötzlich aus einer Grundstückszufahrt ein Radler in die Quere kam. Beide stürzten und die Dame wurde leicht verletzt.

Der Unbekannte kümmerte sich noch kurz um die Frau und als diese dann die Notwendigkeit weiterer Hilfe verneinte, entfernte er sich vermutlich im Glauben, dass alles in Ordnung sei, von der Unfallstelle. Dem ist aber leider nicht so und deshalb bittet die Polizei, dass er sich doch bitte melden soll bzw. Zeugen, die den Unfall gesehen haben: 0821.323.21.11.


Der Gesuchte soll circa 30 Jahre alt sein, hat ein hageres Gesicht und kurze Haare. Auffällig war, dass er am Radl mehrere Tüten hängen hatte.