„M' wie Mozart” - 12. November 2006

„Häppchenweise” geht es abends durch Mozarts Leben: biografisch, literarisch, anekdotisch, musikalisch und kulinarisch. Für alle Mozart-Fans, die immer noch nicht genug bekommen können an Geschichten und Liedern von und um den großen Klassiker ist heute der Besuch des „Hoffmannkellers” Pflicht: zu „M' wie Mozart”.

Spät im Mozartjahr 2006 begibt sich die Augsburger Schauspielerin und Diseuse Gabriele Fischer mit augenzwinkerndem Witz und akribischem Spürsinn lesend, erzählend und auch singend auf die Spuren Mozarts - und entdeckt hierbei auch die weniger bekannten Seiten des musikalischen Genies. Am Flügel begleitet wird sie vom Kapellmeister am Augsburger Theater, Manfred H. Lehner.


Los geht's um 20.30 Uhr - viel Spaß!