Wo steckt Daniel? - 14. November 2006

Schon seit Samstag wird Daniel Kress (18) vermisst. Der junge Lechhauser wurde letztmals am Freitagabend gegen 22 Uhr von seinen Eltern gesehen und am Samstagabend melden Nachbarn noch Geräusche aus dessen Wohnung. Danach hat er seine Wohnung verlassen - ist seither unauffindbar. Wo steckt Daniel?

Die Polizei weiß inzwischen, dass der 18-Jährige ernste persönliche Probleme zu bewältigen hat und kann deshalb nicht ausschließen, dass sich der junge Mann umbringen will. Darum sind alle möglichen Zeugen aufgerufen, sich an der Suche zu beteiligen. Um Hinweise auf Daniels derzeitigen Aufenthaltsort wird dringend unter 0821.323.14.11 gebeten.


Daniel Kress


Daniel ist ungefähr 1,80 Meter groß, etwa 70 bis 75 Kilo schwer, schlank und hat dunkles, kurzes Haar. Möglicherweise trägt er eine Brille. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er höchstwahrscheinlich Bluejeans, einen hellblauen Skianorak sowie schwarze Turnschuhe der Marke „Kangaroo”. Er dürfte mit einem blaugelben MTB mit gelben Griffen und gelbem Sattel unterwegs sein.